Schlagwort: 12 colours of handmade fashion

Orange is the new Dunkelblau – Oversize-Blazer aus Cord

Blazer aus Cord in Orange - Schneidersitz

Orange war bisher eine Farbe, die in meinem Schrank so gut wie gar nicht vorkam. Die einzigen Ausnahmen sind eine kleine Handtasche (die ich nur sehr selten trage), ein Gürtel (der bei einer gekauften Hose dabei war), eine Yogaleggings und das Muster meines Bikinis. Bisher war ich immer der Meinung, dass mir Orange wirklich so gar nicht steht. Weil ich ja ein Sommertyp bin und Orange nur was für Herbsttypen ist und so.Weiterlesen

Alles über den roten Knoten – Flint-Shorts

Rot – also richtiges reines Rot, wir sprechen hier nicht von Dunkelrot oder Himbeerrot – ist eine in meiner Wohnung kaum existente Farbe. Die wenigen roten Gegenstände lassen sich folgenden Kategorien zuordnen: Lippenstift, Nagellack, Schuhe, Buchrücken, Tomatenprodukte, Stecknadelköpfe. Es wäre wohl nie dazu gekommen, dass jetzt rote Flint Shorts im Kleiderschrank zu finden sind, wenn Selmin nicht Rot für den Juli bei den 12 Colours of Handmade Fashion ausgerufen hätte. Weiterlesen

Jeansrock im zweiten Anlauf – ein blaues Redesign

Obwohl ich auch gerne einfache Da-kann-man-nix-falsch-mit-machen-Basics nähe, mag ich es besonders, auch mal mit ungewohnten Farben, Materialien und Schnitten zu experimentieren. Manchmal führt das zu richtigen Aha-Erlebnissen, weil mir ein Teil viel besser gefällt als ich erwartet hätte. Es gibt aber auch Fehlversuche, bei denen ganz schnell klar ist, dass ich sie nie tragen werde. Die schaffen es gar nicht erst in den Kleiderschrank (und schon gar nicht auf den Blog), sondern werden gleich verschenkt oder wieder aufgetrennt.Weiterlesen